Medizinisches Ausbildungszentrum Papenburg
Erste Hilfe Ausbildung und mehr

Aus- und Fortbildung zum betrieblichen Ersthelfer

Betriebliche Ersthelfer leisten in Betrieben Erste-Hilfe bei verletzten Personen. Sie wissen bspw. wie die stabile Seitenlage durchgeführt wird oder wie im Notfall ein Mensch reanimiert werden kann (Herz-Lungen-Wiederbelebung). Alle erweiterten Erste-Hilfe-Maßnahmen werden durch einen Betriebssanitäter durchgeführt (bspw. lebensbedrohliche Wunde versorgen). Um die Qualität zu erhalten, ist von den Unfallversicherungsträgern vorgeschrieben, dass alle zwei Jahre eine Fortbildung für betriebliche Ersthelfer stattfinden muss. Die Aus- und Fortbildung zum betrieblichen Ersthelfer erfolgt nach dem DGUV-Grundsatz 304-002. 


Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer

Umfang: 9 UE (1 Tag)

Kosten pro Teilnehmer: 45,00 € 

            

Fortbildung zum betrieblichen Ersthelfer

Umfang: 9 UE (1Tag)

Kosten pro Teilnehmer: 45, 00 € 

Auffrischung: alle zwei Jahre 


Die Aus- und Fortbildung findet an folgender Adresse statt: 

Campus Papenburg
Deichstraße 2
26871 Papenburg